Veranstaltungen


Veranstaltungen

Hier gehts zum wöchentlichen Programm

Pianobar mit Felix

25. Mai
8. & 22. Juni
6. Juli

Freitagnachmittags ab 14.30h
(nicht bei schönem Wetter)

Musikalische Unterhaltung zum Kaffee

Das Café verwandelt sich  in eine Pianobar. Wir freuen uns, dass Felix  mit Piano und Gesang die Stimmung versüsst.

Sein Repertoire erstreckt sich von Swing, Oldies, Blues und Rock‘n‘Roll aus den 20ern bis in die 90er Jahre.

WM 2018 mit Grill

cd_flyer_wm18_seite_1

Fussball- Weltmeisterschaft 2018

Wir zeigen alle Schweizer Spiele drinnen auf der Leinwand
und stellen draussen den Grill auf – Hopp Schwiiz!

Brasilien – Schweiz
Sonntag, 17. Juni 2018
Spielbeginn 20.00h, Grill ab 19.00h

Serbien – Schweiz
Freitag, 22. Juni 2018
Spielbeginn 20.00h, Grill ab 19.00h

Schweiz – Costa Rica
Mittwoch, 27. Juni 2018
Spielbeginn 20.00h, Grill ab 19.00h

Schweiz – ?
Eventuelle weitere Finalspiele der Schweizer
Mannschaft werden ebenfalls gezeigt.

 NEUER NORDEN ZÜRICH
Kunstinstallation «UPROOTED»
von Manaf Halbouni

9. Juni bis 2. September 2018

Was brauchst du zum Leben?

Das Kunstwerk vor dem COFFEE&DEEDS heisst UPROOTED (ENTWURZELT).Es geht dabei um Fragen, wo Menschen eine Bleibe finden, wenn sie ihr Zuhause verloren haben. Auf dem Globus sind Menschen aus den unterschiedlichsten Gründen unterwegs: Naturkatastrophen, Bürgerkriege, fehlende ökonomische Mittel etc. Millionen von ihnen leben in behelfsmässigen Unterkünften, worauf die Arbeit von Manaf Halbouni sich bezieht. Die Reaktion der Politik, Europa auf Flüchtlingsströme und erzwungene Migration wird mit einfach umfunktionierten Autos zu «Hotels» in Frage gestellt. Auf engstem Wohnraum decken die beiden Schrottautos die Bereiche Küche, Arbeiten und Schlafen ab. Mitten in einem Wohnviertel Zürichs rufen sie zusätzlich Themen wie steigende Mietpreise, Verhältnis von Politik und Wohnraum sowie Gentrifikation hervor.

Neuer Norden Zürich
Die Arbeitsgruppe Kunst im öffentlichen Raum der Stadt Zürich organisiert alle drei Jahre eine grössere Ausstellung in einem Zürcher Quartier. Diesen Sommer werden wir uns auf die Quartiere im Norden Zürichs, d.h. Schwamendingen, Oerlikon und Seebach konzentrieren. Die Ausstellung «Neuer Norden Zürich» zeigt verschiedene künstlerische Interventionen und Arbeiten im öffentlichen Raum.

Manaf Halbouni (*1984, Damaskus), Sohn einer Dresdnerin und eines Damaszeners, studierte Bildhauerei an der Universität der Schönen Künste in Damaskus und an der Hochschule für Bildende Künste Dresden. Einen Schwerpunkt seiner Arbeit bildet die künstlerische Auseinandersetzung mit den Folgen von Krieg und Gewalt, autoritären Gesellschaftstrukturen und Überwachung.

Brunch

Jeden Samstag 10h – 14h

Anmeldung während den Öffnungszeiten direkt im Café
oder unter 043 539 57 11 bzw. info@coffee-deeds.ch reservieren.

Unser Brunch


Deine Veranstaltung im COFFEE&DEEDS?

Du hast eine tolle Idee für einen Event bei uns?
Melde dich bei uns: info@coffee-deeds.ch oder 043 539 57 11